Sie sind hier:  Krimielf  »  Thorsten Beck

Thorsten Beck

Thorsten 'Beckham' Beck

Name: Thorsten Beck

Kampfname: Beckham

Homepage: www.thorstenbeck.de

Motto: Vor unserem nächsten Spiel habe ich vom Feeling her ein gutes Gefühl.

Thorsten Beck(ham) ist 51 Jahre alt und kann auf lange Jahre fußballerischer Erfolglosigkeit zurückblicken. Entdeckt wurde er Mitte der 60er Jahre auf einem Pausenhof der Volksschule Sievekingsallee in Hamburg-Horn. Später, in der Studentenzeit, überzeugte er streckenweise als Rechtsaußen der Juristen-Fußballmannschaft "Artikel 15 Vorwärts", die glorreiche Siege gegen Gegner wie "Rote Hengste Soz/Pol" oder "Lokomotive Ökonomie" einfahren konnte. In diese Zeit fallen auch seine unvergessenen Einsätze als Ordner im damaligen Hamburger Volksparkstadion, die ihn zumindest in enge räumliche Nähe zu Fußballgöttern wie Horst Hrubesch oder Manni ("Bananenflanke") Kaltz brachten. Beck, Kind einer Hockeyspielerehe, pendelte zeitlebens zwischen dem Spiel mit dem runden Leder und dem mit der harten weißen Kunststoffkugel. Seine bisherigen fußballerischen Erfahrungen konnte er bruchlos in das Spiel des FC Criminale einbringen. Denn seit Beck dabei ist, konnte das Team noch nie gewinnen.